Artikel von Jörn Schulz

FFF
Inland Greta Thunberg und Beatrix von Storch debattieren über den Klimawandel mit vertauschten Rolle

Die Reifeprüfung

Wenn Pubertierende den Klimaschutz sabotieren, ist eine Abkehr von der Kuschelpädagogik notwendig. Kommentar Von mehr...
Thema Jihadisten wähnen sich in der Sub­sahara auf einer imperialen Mission

Tödliche Mission

Die Destabilisierung der Staaten der Sahel-Zone durch jihadistische Bewegungen ist kein unabwendbares Schicksal. Kommentar Von mehr...
Hotspot Viele Rechte und manche Linke ersehnen eine apokalyptische Bewährungsprobe

Endlich Krieg

»Jegliche Instanz der Repräsentation sabotieren … Die Wirtschaft blockieren … Aus jeder Krise ein Feuer machen.« Sind das die geheimen Anweisungen Wladimir Putins an Donald Trump?

Kolumne Von mehr...
Inland Die AfD ist ohne André Poggenburg nur scheinbar gemäßigter

In angemessener Zeit

Die Vorgänger hatten wenig Erfolg. Bernd Luckes »Liberal-Konservative Reformer« sind fast vergessen, auch über »Die blaue Partei« von Frauke Petry spricht kaum noch jemand.

Kommentar Von mehr...
Heimat
Thema Der Kosmopolitismus und die Erfindung der »globalisierten Klasse«

Gegen Wurzeln und Vaterländerei

Bislang ist der Kosmopolitismus nur eine Erfindung seiner Feinde. Nötig wäre es aber schon, eine sozialistische kosmopolitische Bewegung aufzubauen. Nur wie? Von mehr...
Daten
Inland Der Diebstahl von Politikerdaten scheint aufgeklärt, der Fall wird als unpolitisch deklariert

Wenn Hessen heftig hassen

Die Ermittlungsbehörden haben den mutmaßlich für den Diebstahl der Daten von Politikern, Journalisten und Künstlern Verantwortlichen identifiziert. Sie erklären den Fall für unpolitisch. Von mehr...
Atomium
Thema Der Kapitalismus ist nicht innovativ genug für die Energiewende

Energie!

Erst Wohlstand für alle, dann Surfen auf den Saturn-Ringen – die Kernfusion könnte den zivilisatorischen Fortschritt erheblich fördern. Doch im real existierenden Kapitalismus hält man lieber am Althergebrachten fest. Kommentar Von mehr...
Klima
Hotspot Was kümmert mich der Dax - Die Klimakonferenz in Katowice: »Naming and shaming«

Sich schämen und emittieren

Frühere Katastrophen trafen die Menschheit überraschend, waren unerklärlich und mit den damals zur Verfügung stehenden Mitteln nicht abzuwenden. Als Mitte des 14.

Kolumne Von mehr...
climate - bank
Hotspot Was kümmert mich der Dax - Der »grüne Kapitalismus« ist gescheitert

Alarm­stufe Gelb

Die Vorbereitung der nunmehr jährlichen Klimakonferenzen folgt ­einem Ritual: Wissenschaftler warnen, Politiker versprechen, Umweltschützer fordern.

Kolumne Von mehr...
Hotspot Die Erfindung der »globalisierten Klasse«

Hefe und Hülle

Schön wäre es ja: Man zieht in ein anderes Land, weil man dort mehr verdient oder der Chef es so will, ist einigermaßen eloquent im Englischen, und schon ist Schluss mit der leidigen Vaterländerei.

Was kümmert mich der Dax Von mehr...