2011/05
Ausgabe #

Die arabische Revolte

Freiheit auf Arabisch. Es begann in Tunesien, in Ägypten und Jordanien geht es weiter. Finden die kommenden Aufstände in Syrien und im Jemen statt? Es geht nicht mehr nur um Reformen, es geht um Revolutionen im ganzen arabischen Raum. Auf die Barrikaden, auf die Barrikaden, weil du auch ein Araber bist! Unsere Reporter berichten aus Tunesien, Hamed Abdel-Samad schildert seine Eindrücke von den Demonstrationen in Ägypten. Wie reagiert die Öffentlichkeit in Israel? Alles das und mehr auf den Thema-Seiten

Im dschungel läuft:

Wie queer ist der Tod? »To Die Like a Man« handelt vom Altern einer Travestie-Ikone in einem Nachtclub.

Thema

Jörn SchulzIn der arabischen Welt hat der »change« begonnen
bernd beier und thomas von der osten-sackenHier fing alles an. Eine Reportage aus Tunis
Ivo BozicHamed Abdel-Samad erklärt im Gespräch aus Kairo, warum man keine Angst vor einem demokratischen Ägypten haben soll

Inland

matti steinitzDie Sicherheitskonferenz in München
Gaston KirscheDrohungen gegen den Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde in Pinneberg 
Thorsten MenseBritische Spitzel in der linken Szene in Deutschland 
Ralf HutterHat eine »islamische Boutique« in Berlin-Neukölln besucht
Ralf HutterHat eine »islamische Boutique« in Berlin-Neukölln besucht
Thorsten MenseBritische Spitzel in der linken Szene in Deutschland 

Reportage

anna voigt und esther rachow Über sexualisierte Gewalt in Südafrika

Ausland

Jan KeetmanHat sich »Tal der Wölfe – Palästina« in einem Kino in Istanbul angesehen
Kathrin ZeiskeHonduras, ein Jahr nach dem Putsch
Alex FeuerherdtDie deutsche Debatte zum Kinostart von »Tal der Wölfe – Palästina« 
David SchwarzIn Uganda wurde ein bekannter LGBT-Aktivist ermordet 
Pascal Beucker»Tal der Wölfe« ist ein Familienunternehmen
Fabian FrenzelDer Spitzelskandal in der britischen Linken weitet sich aus
Hannah WettigDie Proteste für Demokratie im Libanon
Ute WeinmannRussland und die kaukasischen Jihadisten
David SchwarzIn Uganda wurde ein bekannter LGBT-Aktivist ermordet 
Kathrin ZeiskeHonduras, ein Jahr nach dem Putsch

Seite 16

Cord RiechelmannIn Tansania will die Regierung eine Autobahn durch die Serengeti bauen

Interview

Knut HenkelSayed Yaqub Ibrahimi, afghanischer Journalist im Gespräch über den deutschen Einsatz in Afghanistan

Antifa

Michael BergmannMobilisierung gegen den Nazi-Aufmarsch in Dresden

dschungel

Esther BussÜber den Film »To Die like a Man
julian bernsteinÜber den Film »Picco« 
Axel BergerÜber das Buch »Politik des Hungers« von Walden Bello 
Nina ScholzDie Fotografien von Robert Mapplethorpe. Eine Retrospektive in Berlin
Josefine HauboldÜber die politisch korrekte Ausgabe von »Huckleberry Finn« 

Sport

Boris MayerZum Beginn des Super Bowl

Hotspot