2015/48
Ausgabe #

Mit Europa brechen du musst

Linke und Rechte machen Front gegen die EU

Zurück zur Nation. Linke Parteien, Intellektuelle und andere Jedis diskutieren über die nationale Souveranität. Der Vorschlag einer linken »Anti-Euro-Front« verbreitet sich in der Galaxis. Antikapitalistische Rhetorik mit Laserschwert und Bezug auf die Nation hat Konjunktur, linke und rechte Populisten argumentieren dabei ähnlich. Bildet sich eine antieuropäische Querfront? Wie soll eine emanzipatorische Kritik an der EU aussehen und warum ist die antinationale Kritik so schwach? Alles über die antieuropäischen Reflexe auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Der Terror von Paris. Das Massaker vom 13. November ist auch ein Anschlag auf das jüdische Frankreich.

Thema

Anton LandgrafDie Linke kehrt zum Nationalstaat zurück
Maximilian PichlEuropa versagt in der Flüchtlingspolitik
Peter NowakDaniel Keil im Gespräch über die Kritik an der EU
Ivo BozicDie antinationale Linke ist identitär

Inland

Thorsten MenseDie Bundesregierung plant eine weiteres Asylpaket
Melanie GötzDie Debatte zu Islamismus und Toleranz
kevin culina und jonas feddersDeutsche Pazifisten wollen Frieden mit dem IS
Arthur BuckowDer Führungswechsel in der Deutsch-Israelischen Gesellschaft
Peter NowakEine Gefangenengewerkschaft fordert die Rente für Strafgefangene
Ralf DreisDas Wiesbadener Café Klatsch betreibt Crowdfunding in eigener Sache

Reportage

Besuch beim ersten kurdischen Kinderkanal im Nordirak

Ausland

Bernhard SchmidDie Attentäter von Paris
Tobias MüllerEine Terrorwarnung legt Brüssel lahm
marius münstermannIn Burkina Faso gibt es wieder freie Wahlen
Ute WeinmannDie russischen Reaktionen auf die Attentate von Paris
winnie medinaDie spanische Partei Podemos befindet sich im Wahlkampf
Andrea CangialosiEine Umweltkatastrophe löst in Brasilien Proteste aus

Seite 16

Boris MayerDie digitale Kommunikation der Atttentäter von Paris war nicht verschlüsselt

Interview

Federica MatteoniWaleed al-Husseini im Gespräch über jihadistischen Hass und Religion

Antifa

Felix BalandatDie rechte »Volkshilfe« sammelt für bedürftige Deutsche

dschungel

Alex FeuerherdtDas Mitgefühl mit den Opfern von Paris
Roger BehrensDie Reaktion im Internet auf die Anschläge von Paris
Ralf FischerDeutsche Rapper analysieren den islamistischen Terror
Magnus Klaue»Der wunde Punkt. Vom Unbehagen an der Kritik« von Thomas Edlinger
Tanja DückersEine Ausstellung über den amerikanischen Fluxuskünstler Terry Fox
Jürgen KiontkeDer Film »Love 3D« von Gaspar Noé

Sport

Christian KohnFußballspiele werden Ziele von Terroranschlägen

Hotspot