2014/44
Ausgabe #

Rübermachen – aber wie?

Der Streit um die Sterbehilfe

Jeder ist mal dran. Aber nicht jedem ist ein leichter, schmerzfreier Tod vergönnt. Der Streit um die aktive Sterbehilfe beschäftigt wieder einmal die Öffentlichkeit. Im kommenden Jahr will der Bundestag neue Gesetze beschließen. Atheistische Verbände setzen sich in einer großangelegten Kampagne für ein Recht auf assistierten Suizid ein, katholische wettern dagegen. Dabei geht es gar nicht um Gott, sondern um die soziale Ausgestaltung der letzten Lebenszeit und darum, ob der Staat unter bestimmten Bedingungen den Schutz des Lebens preisgeben darf.

Im dschungel läuft:

Dröhnende Partner. Scott Walker und Sunn O))) machen komische Sachen. Jetzt auch gemeinsam.

Thema

Oliver TolmeinWelche Selbstbestimmung? Eine Kritik der Debatte über Sterbehilfe
Tobias MüllerDie Regelung der Sterbehilfe in den Benelux-Staaten
Peter NowakMichael Schmidt-Salomon im Gespräch über die Kampagne »Mein Ende gehört mir«
Guido SprügelDie Vorschläge zur Regelung der Sterbehilfe nehmen Gestalt an

Inland

Johannes HartlIn Bayern ist die Lage der Flüchtlinge dramatisch
Horst PankowHorst Herold und seine Fahndungsmethoden
Simon VolpersDer Mangel an Wohnraum für Studenten in Göttingen

Reportage

Jesse-Björn BucklerEin Bericht aus dem nordsyrischen Rojava

Ausland

Ute WeinmannNach den Wahlen in der Ukraine
hamid mohseni und john malamatinasStreiks und Sparpolitik im britischen NHS
Jonathan WeckerleDonatella Rovera im Gespräch über schiitische Milizen im Irak
Bernd BeierDie Wahlergebnisse in Tunesien
Antje MissbachIndonesien hat einen neuen Staatspräsidenten
Nils BrockDilma Rousseff bleibt Brasiliens Präsidentin

Seite 16

fabian lichterEin Videospiel gegen den Krieg: »This War of Mine«

Interview

philippos mavrakosMamadou Lamine Bah und Aboubacar Souaré im Gespräch über die Ebola-Epidemie in Guinea

Antifa

felix sowaDer Biker-Club »German Black Metal Commando«

dschungel

Jesper PetzkeScott Walker hat ein Album mit der Drone-Metal-Band Sunn O))) aufgenommen
Holger PaulerDie Jazz-Musiker des Klaeng-Kollektivs
Elke WittichDer Start des Online-Magazins »Krautreporter«
Jakob HaynerBernd Stegmann im Gespräch über postmodernes Theater und Kapitalismus

Sport

jens uthoffDas Buch »Wenn wir vom Fußball träumen«

Hotspot