2014/46
Ausgabe #

Streik dem Streik

Der DGB und der Angriff auf das Streikrecht

Die Deutschen streiken gern. Am liebsten bestreiken sie die Streiks selbst. Nicht nur die Rechten, auch der DGB hat dem Arbeitskampf den Kampf angesagt – und lässt die Arbeit ruhen. Die SPD will gar das Streikrecht einschränken. Der einsame Ausstand der Lokführer hat gezeigt, wie weit in Deutschland das nationale Standortdenken über dem Klassenbewusstsein rangiert. Alles über den Streit um die Tarifeinheit, die Zerreißprobe des DGB und die deutsche Unlust am Streik auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Schwer erziehbar. Xavier Dolans Film »Mommy« setzt dem Außenseitertum ein Denkmal.

Thema

Elmar WigandDie Geschichte und Bedeutung der GDL
Anja KrügerDer Niedergang des DGB
Markus LiskeReaktionen auf den Streik: Die GDL als Bedrohung für die Nation
Ivo BozicWie soll man streiken?

Inland

Horst PankowDie Nutzung von PKW-Maut-Daten für die Strafverfolgung
Anton LandgrafDer deutschnationale Flügel der »Alternative für Deutschland« wird stärker
Ralf FischerDer NSU, sein Netzwerk und die Unterstützer
Enno ParkDer Auftritt Wolf Biermanns im Bundestag
felix sowaImmobilienkauf per Crowdfunding in Nürnberg
Peter NowakProzess gegen belgischen Ford-Arbeiter in Köln
daniel mygaDeutschland, seine Hooligans und der Salafismus

Ausland

Emanuel BergmannObama nach den Midterm-Wahlen in den USA
Hannes BodeGewalt in Ostjerusalem
Thorsten MenseKorruptionsskandale in Spanien
Oliver M. PiechaAutokraten gegen Jihadisten im Nahen Osten
silviu mihaiDer Wahlkampf in Rumänien
Thomas KieschnickIm Iran steigt die Zahl der Hinrichtungen

Seite 16

Anton LandgrafStresstest für die europäischen Banken

Interview

Knut HenkelRafael Puente Calvo im Gespräch über die Erfolge und Versäumnisse des bolivianischen Präsidenten Evo Morales

Disko

Gerhard HanloserDer Terror des IS, die Linke und der Frieden

Antifa

Jan TölvaDas Verhältnis der deutschen Neonazis zu den Hogesa

dschungel

Bernhard SchmidDas Buch »Der französische Selbstmord« von Éric Zemmour
Jakob HaynerEine Text-Collage von Ronald M. Schernikau im Deutschen Theater
Jörg SundermeierThomas Kuczynskis »Geschichten aus dem Lunapark«
Elke WittichEin Berg im Livestream. Was passiert mit dem Mannen in Norwegen?
Andreas MichalkeBerlin Beatet Bestes. Folge 265.

Sport

Hotspot