#2016/25
Ausgabe #

Burkini kills

Es war Hass. Homophopie trieb den Attentäter, Jihadismus lieferte
die Legitimation zum Morden. Klaus Theweleit erklärt im Interview, was Killer motiviert. Welche Folgen hat das Massaker für den Umgang mit dem radikalen Islam und wie wirkt es sich auf den US-amerikanischen Wahlkampf aus? Thema-Seiten 3 bis 5 und Interview-Seite 17

Im dschungel läuft:

Lukas Foerster entdeckt mehr Design als Sein in Nicolas Winding Refns Model-Film »The Neon Demon« - Annette Walter lässt sich von Viv Albertine über Sex und Gender im Punk aufklären - Jakob Hayner vergleicht Boualem Sansals »2084« mit Michel Houellebecqs »Unterwerfung« - Gespräch: Diedrich Diederichsen feiert 20 Jahre »Politische Korrekturen

Thema

über den islamistischen Hintergrund des Massakers in Orlando
Moritz WichmannDer Kulturtheoretiker Klaus Theweleit im Gespräch über Erklärungsversuche nach dem Massenmord
Patsy l’Amour laLoveüber Islamismus, Homophobie und die These des „schwulen Selbsthasses“ als Motiv des Attentäters

Inland

Roland RöderKrauts und Rüben – der letzte linke Kleingärtner, Teil 6
René LochPegida zerlegt sich selbst
simon krügerDer Prozess wegen eines Mordes mit möglichem rechtsextremem Hintergrund in Berlin
Svenna TrieblerDas Paralleluniversum des Thomas de Maizière
Fabian KunowDie Ergebnisse der Leipziger „Mitte Sudie“ 2016
Alexander NabertDas Problem mit der „Mitte Studie“ und dem Antisemitismus
Guido SprügelDie Bundesregierung streitet um die Genehmigung von Studien an Demenzkranken

Reportage

sascha wölckVietnam im politischen und gesellschaftlichen Wandel

Ausland

Catrin DinglerDer Erfolg der italienischen Fünf-Sterne-Bewegung bei den Kommunalwahlen in Italien
Nils BrockIn Brasilien steckt nun auch die Interimsregierung in der Krise
Ute WeinmannGay-Pride-Paraden sind auf der Krim unerwünscht
Anton LandgrafDer Mord an Jo Cox und das britische Referendum
Gaston KirscheAm Wochenende finden in Spanien Neuwahlen statt
Bernhard SchmidDie Ermittlungen gegen den islamistischen Mörder eines französischen Polizistenpaars

Seite 16

Knut HenkelWasserknappheit in Mexiko

Interview

Carl MelchersEin Gespräch mit der Schriftstellerin Meredith Tax über die Folgen des Attentats von Orlando in den USA

Disko

Nils BrockDie Linken Regierungen in Lateinamerika haben keine Alternative entwickelt

Antifa

Deutsches Haus 25/16
Ralf FischerNaziübergriffe in Sachsen-Anhalt

dschungel

Maik Bierwirth Die französische Intellektuelle Julia Kristeva wird 75
Enno ParkDie Renaissance der Podcasts
Jakob HaynerDer jüngste Roman des algerischen Schriftstellers Boualem Sansal
Annette WalterDie Autobiographie von Viv Albertine von der britischen Punkband The Slits
Lukas FoersterDer Film »The Neon Demon«

Sport

René MartensEin Buch über die Geschichte von Sportvereinen

Hotspot