dschungel

Milo Yiannopoulos
dschungel Das Buch »Kill All Normies« von Angela Nagle ist auf Deutsch erschienen

Das Unbehagen in der Subkultur

Angela Nagle beschreibt, wie die US-amerikanische Rechte, vor allem im Internet, den subjektivistischen Habitus der Neuen Linken erfolgreich übernommen hat. Von mehr...
Bikini Kill
dschungel Riot-Grrrl Kathleen Hanna wird 50

Die radikalen Möglichkeiten der Lust

Bikini Kill, Le Tigre, The Julie Ruin und vieles mehr: Zum 50. Geburtstag von Kathleen Hanna. Von mehr...
Khashoggi
dschungel Die Entwicklungen im Mordfall Khashoggi in der Türkei

Politik der Enthüllungen

Im Mordfall Jamal Khashoggi inszeniert sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan als Wächter von Rechtsstaatlichkeit. Unterstützung erfährt er dabei durch einen Kolumnisten der Tageszeitung »Hürriyet«. Von mehr...
Léon Poliakov und Joseph Wulf
dschungel Dossier: Die frühen Holocaustforscher: Joseph Wulf und Léon Poliakov

»Haben ihr Häuschen und züchten Blumen«

Der Holocaustüberlebende Joseph Wulf war in den fünfziger Jahren der erste Historiker, der im Land der Täter Bücher über den Holocaust veröffentlichte. Anerkannt wurde seine Arbeit lange Zeit nicht. Als Jude und Opfer des Rassenwahns galt er der deutschen Historikerzunft als befangen. Dossier Von mehr...
dschungel Platte Buch - Alina Bothe und Gertrud Pickhan (Hg.): »Ausgewiesen! Berlin, 28. 10. 1938. Die Geschichte der ´Polenaktion´«

Vor 80 Jahren

»Polnische Juden unter Einsatz von Schusswaffen über die Grenze ­gezwungen«, lautete am 30. Oktober 1938 eine Schlagzeile in der britischen Presse.

Kolumne Von mehr...
puppen
dschungel Kritische Astrologie - Die Menschlichkeit und ihre Macht über unser Leben

Schlappe für den Schlapphut

»Menschlich enttäuscht«, so beschrieb Bundesrücktrittsminister Horst Seehofer am Montag seine Gefühls­lage, als er erfuhr, dass sein Protegé Hans-Georg Maaßen von einer linksradikalen Verschwörung

Kolumne Von mehr...
Ball
dschungel Das Medium - Die »Football Leaks«

Kein Abstieg für alle

Weil ja auf der Sportseite immer eine Anzeige ist, gibt es den Kommentar zum großen Fußballskandal, also zu »Football Leaks«, eben hier.

Von mehr...
Josef Mengele, Buenos Aires
dschungel Der Roman »Das Verschwinden des Josef Mengele« von Olivier Guez

Auf der Rattenlinie

Der französische Journalist und Schriftsteller Olivier Guez erzählt in seinem Roman »Das Verschwinden des Josef Mengele« vom Leben des nationalsozialistischen Kriegsverbrechers nach 1945, der sich bis zu seinem Tod 1979 der Verhaftung entzog. Kann das funktionieren? Von mehr...
 Live Aid
dschungel Freddie Mercury hat sein ­Coming-out als Kinostar

Grüß die Jungs von mir

Der Film »Bohemian Rhapsody« zeigt in einer Melange aus Coming-out-Film und Biopic das Leben des Queen-Sängers Freddie Mercury. Von mehr...
Aglaja Veteranyi
dschungel Aglaja Veteranyi revolutionierte die Migrantenliteratur

F wie Heimat

In ihren posthum veröffentlichten Büchern zeigt sich die mit dem Roman »Warum das Kind in der Polenta kocht« bekannt gewordene Aglaja Veteranyi als eine Autorin, die drauf und dran war, die Migrantenliteratur zu revolutionieren. Von mehr...