2011/23
Ausgabe #

Mein Block, meine Stadt, meine Revolution

Zu Besuch im »Freien Libyen«

Free Lybia? Rap-Fans und Gläubige mit Bart, Demokraten und ehemalige Mitglieder des Regimes, Junge und Alte – sie scheinen nicht allzu viel gemeinsam zu haben. Doch auf eines können sich die Revolutionäre im libyschen Bengasi einigen: Gaddafi muss weg! Auch Frauen fordern das, doch mittlerweile ist der Aufstand Männersache. Wird die Revolte an ihren Widersprüchen scheitern? Kann sich das »Freie Libyen« gegen Gaddafis Truppen behaupten? Und wie feministisch ist die libysche Revolution? Neues direkt aus Bengasi erfahren Sie auf den Thema-Seiten

Im dschungel läuft:

Brad Pitts Söhne. Terrence Malicks große Kindheitserzählung »The Tree of Life« ist rätselhaft, aber schön.

Thema

Hannah WettigZu Besuch im »Freien Libyen«
Jörn SchulzÜber die neue Offensive gegen Gaddafi und den Zerfall des Regimes

Inland

anna kow und kimey pflückeDas Elterngeld und die Geschlechterpolitik der Bundesregierung
Jennifer StangeÜber den Grundrechte-Report 2011
Thorsten MenseProteste gegen den Burschentag in Eisenach
Magnus KlaueÜber die Sexorgien deutscher Manager
Peter NowakProzesse gegen NS-Kriegsverbrecher in Italien 
kai budlerBeratungstelefon für Verbindungsstudenten in Göttingen

Reportage

Knut HenkelÜber die Gewalt des Militärs in Kolumbien

Ausland

Sabine Küper-BüschDie zweite internationale »Hilfsflottille« für Gaza soll Ende Juni starten
Catrin DinglerDie Kommunalwahlen und die Zukunft der Regierung in Italien
Bernhard SchmidAufstand des Militärs in Burkina Faso

Seite 16

Volker WeißZum Verhältnis von Industrie und Staat im Neoliberalismusa

Interview

Andreas KoobJane Schuch im Gespräch über die Lage von Sinti und Roma in Deutschland

Disko

Elke WittichVerdirbt das Grillen den Appetit

Antifa

till grefeÜber das rechte Medienprojekt »Spreelichter«
till grefeÜber das rechte Medienprojekt »Spreelichter«

dschungel

Sport

Jan TölvaDer SV Babelsberg 03 konnte sich vor der Pleite und dem Abstieg retten

Hotspot