Ausland

Ausgabe vom
Ausland In Griechenland soll es neue Sparmaßnahmen geben

Immer wieder sparen

Die griechische Regierung plant trotz anderslautender Wahlversprechen neue Sparmaßnahmen. Sie hofft auf ein Entgegenkommen der Gläubiger bei der Schuldenerleichterung. Von Chrissi Wilkens mehr...
AkteX
Ausland Der US-Präsident hat den FBI-Direktor entlassen. Über seine Motive wird ­gerätselt

Feuern und verwirren

Die Entlassung des FBI-Direktors James Comey durch US-Präsident Donald Trump wirft unangenehme Fragen auf. Von Emanuel Bergmann mehr...
Ausland Die Hackerangriffe gegen Emmanuel Macron und dessen Gegenwehr

Infowar à la française

Der neue französische Präsident Emmanuel Macron zeigt, wie Wahlkämpfer sich intelligent gegen Hackerangriffe wehren können. Von Enno Park mehr...
Ausland Die russische Regierung reagiert auf Vorwürfe der Verfolgung Homosexueller in Tschetschenien

Wenn der Lord predigt

Die Proteste gegen die Verfolgung von Homosexuellen haben die ­russische Regierung zu Reaktionen gezwungen. Deren Ziel ist es jedoch nur, das Thema aus der öffentlichen Debatte verschwinden zu lassen. Von Ute Weinmann mehr...
Brasilien
Ausland In Brasilien und anderen lateiname­rikanischen Staaten müssen sich indigene Gemeinden gegen gewaltsamen Landraub wehren

Strafloser Landraub

In Brasilien und anderen lateinamerikanischen Staaten gibt es immer mehr gewalttätige Übergriffe auf indigene Gemeinden. Ihr oft ­ressourcenreiches Land soll verwertet werden. Von Nils Brock mehr...
Ausland Nach den Parlamentswahlen in Algerien gibt es kaum Hoffnung auf Veränderung

Warten auf Bouteflikas Tod

Bei den Parlamentswahlen in Algerien war die Wahlbeteiligung äußert gering. Die Regierungspartei FLN bleibt trotz Verlusten stärkste Kraft. Das politische System ist von Stagnation geprägt. Von Bernhard Schmid mehr...
Ausgabe vom
Ausland Das zwiespältige Verhältnis Marine Le Pens und ihrer Anhänger zum Euro

Für Markt und Euro

Die bei den französischen Präsidentschaftswahlen unterlegene Rechtsextreme Marine Le Pen wettert gern gegen den Euro, doch den Franc hätte sie nicht so schnell eingeführt. Kommentar Von Detlef zum Winkel mehr...
Belarus
Ausland In Belarus haben Atomkraftgegner am Jahrestag der Katastrophe von Tschernobyl gegen den Bau des ersten Reaktors im Land demonstriert

Aus den Fehlern nichts gelernt

Am traditionellen Tschernobyl-Marsch in der belarussischen Hauptstadt Minsk beteiligten sich neben Atomkraftgegnern viele Oppositionelle, denen sonst kaum Raum für politische Artikulation bleibt. An seinen Plänen zum Bau des ersten eigenen Atomkraftwerks hält das bela­russische Regime trotz zahlreicher Pannen fest. Von Thomas Müller mehr...
Ausland Der Sieg der Konservativen bei den britischen Neuwahlen scheint unausweichlich

Brexit in der zweiten Runde

Der Sieg der Konservativen bei den Neuwahlen in Großbritannien ist so gut wie sicher, im Wahlkampf geht es allein um den EU-Austritt. Echte Opposition wird im Parlament wohl noch seltener werden. Von Doerte Letzmann mehr...
Macron
Ausland Emmanuel Macron verdankt seinen Sieg bei den französischen Präsidentschaftswahlen vor allem der Angst vor Marine Le Pen

Eier statt Feier

Seinen Sieg bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich verdankt Emmanuel Macron weniger seinem Programm als seiner Gegnerin Marine Le Pen. Diese erzielte ein Rekordergebnis für ihre Partei. Von Bernhard Schmid mehr...