2011/30
Ausgabe #

Zwei-Parteien-Lösung vor dem Durchbruch

Die Linke und der Antisemitismus

Jungle-Spezial. Sieben Seiten über die Krise der Linkspartei, ihr Verhältnis zu Israel und die Debatte um antisemitischen Antizionismus. Petra Pau kritisiert im Interview das Antifaschismusverständnis ihrer Partei. Der Bonner Kreisvorsitzende Holger Schmidt fordert, dass Solidarität mit Israel Teil jeder linken Position sein sollte. BAK-Shalom-Mitbegründer Sebastian Voigt zieht ein kritisches Resümee des Arbeitskreises. Und Samuel Salzborn verteidigt die umstrittene Studie »Antisemiten als Koalitionspartner?« gegen ihre Kritiker.

Im dschungel läuft:

Back to Black. Man hatte gehofft, dass sie die Kurve kriegt: zum Tod von Amy Winehouse.

Thema

Ivo BozicHolger Schmidt spricht im Interview über Antisemitismus bei Linken und über seinen Kreisverband
Samuel SalzbornEine Verteidigung der Studie »Antisemiten als Koalitionspartner?«
Thorsten MenseAntisemitismus bei Linken in Europa
Ivo BozicPetra Pau im Gespräch über DDR, Antifaschismus, Israel und die Partei
André AnchueloDie Antisemitismusdebatte kommt für die Linkspartei zur denkbar ungünstigsten Zeit
Alex FeuerherdtDie Beschlusslage der Partei und die wenig konsequenten Konsequenzen
Sebastian VoigtEin kritisches Resümee des Wirkens des BAK Shalom
André AnchueloBenjamin Krüger im Gespräch über den BAK Shalom

Inland

Hannes SoltauErste Auswirkungen der »Extremismusklausel« in der Sozialarbeit
Lutz GetzschmannEine neue Studie des DIW zur Einkommensentwicklung in Deutschland

Reportage

Juliane SchumacherKairo – der Kampf geht weiter

Ausland

Anton LandgrafDer Euro wurde gerettet – bis zur nächsten Krise
Fabian FrenzelDer Abhörskandal um »News of the World« weitet sich aus
Elke WittichNorwegen nach dem Terroranschlag
Bernhard SchmidDie Präsidentschaftskandidatin Eva Joly lehnt die Militärparade am 14. Juli ab. Das bedeutet Ärger
William HiscottDer Streit um die Staatsschulden in den USA

Seite 16

Antifa

Bernhard SchmidEin Antisemit wurde aus der Partei ausgeschlossen – beim FN in Frankreich

dschungel

carsten otteGeld und Geschmack und eine Ausstellung dazu in Baden-Baden
Andreas HartmannÜber Amy Winehouse und einen Tod mit Ansage
Magnus KlaueEin kritischer Blick auf Bud Spencer und seine Autobiographie
Udo WolterÜber die Kosmetikfirma Lush und einen antiisraelischen Popsong
Jürgen KiontkeDer Film »Im Bazar der Geschlechter« zeigt die Facetten des Ehelebens im Iran

Sport

Sven SakowitzAljoscha Pause im Gespräch über seinen Film »Tom meets Zizou – Kein Sommermärchen«
Martin KraussÜber die Ausstellung »ZOV Sportverräter«

Hotspot