2008/28
Ausgabe #

Elektroschock

Energie und ihre Kosten

Strom, go home! Denn wir brauchen Watt – für ditt und datt! Stromkraft, ja bitte! Und zwar für alle! Aber Energie wird immer teurer, so teuer, dass immer mehr Menschen in Deutschland der Saft abgedreht wird. Warum das so ist, wofür man Elektrizität braucht, weshalb Atomenergie nicht die Lösung ist und dass so mancher Verbraucher statt Strom lieber dessen Kosten spart, lesen Sie auf den Thema-Seiten

Im dschungel läuft:

Ravioli, Paparazzi, Lenka Reinerová, Faruk Sen, Pete & Pete, Provinzfußball, Krisenkapitalismus

Thema

jochen stayEin Atomkraftwerk ist kein Schnäppchenmarkt
Doris AkrapSparen mit krimineller Energie

Inland

Markus StröhleinDer Initiativkreis »Mediaspree versenken«
Lutz GetzschmannDer Taylorismus hat den Journalismus erreicht. Das zeigt das Beispiel »FR«
Thomas von der Osten-SackenDie Klage der irakischen Regierung gegen deutsche Firmen
Daniel SteinmaierThilo Sarrazin und Arbeit, Arbeit, Arbeit
Guido SprügelDas Gesundheitssystem steigert die Nachfrage nach Sterbehilfe

Reportage

mary kreutzer und thomas schmidingerDie ungewisse Zukunft der nord-irakischen Stadt Kirkuk

Ausland

Seite 16

Computerspiele im echten Leben

Interview

Bernhard SchmidDer tunesische Bürgerrechtler Tarek Ben Hiba im Gespräch über die Mittelmeerunion

Disko

Axel BergerKeine kommunistische Kritik ohne Anton Pannekoek

Antifa

arthur leoneIn Leipzig steht der Hersteller der Marke »Thor Steinar« vor Gericht

dschungel

Sport

René MartensWillkommen in der Fußballprovinz!

Hotspot