2013/15
Ausgabe #

Den Katzen geht es gut

Beate Zschäpe vor Gericht

Zehn Morde, viele Täter ohne Gesicht. Beim Prozess gegen Beate Zschäpe und ihre Mitangeklagten stehen nicht nur ein mutmaßliches Mitglied des »Nationalsozialistischen Untergrunds« und dessen vermutliche Unterstützer, sondern auch der Staat und sein Apparat vor Gericht. Die Erwartungen sind groß, die Chancen auf Aufklärung gering. Wie viel Staat steckt hinter dem Naziterror, wie geht die Linke damit um, und heißt das Problem nur Rassismus? Ein Blick in die deutschen Abgründe und sieben Thesen zum NSU-Komplex auf den Thema-Seiten 3 bis 5 und Dossier-Seiten

Im dschungel läuft:

Sale für Plattenfreaks. Der Record Store Day am 20. April lockt nicht nur Sammler in die Plattenläden.

Thema

Andreas SpeitZum Auftakt des Verfahrens gegen Beate Zschäpe
Oliver TolmeinDer Paragraph 129a im NSU-Prozess
André AnchueloIm Gespräch über die Arbeit des NSU-Untersuchungsausschusses

Inland

Lutz GetzschmannDie Debatte über Minijobs
Andreas BenlDer Umgang der Bundesregierung mit iranischen Exiloppositionellen
Peer HeineltProzess in Bonn wegen der Kunduz-Affäre
Svenna TrieblerSteinbrück und der Sportunte
Anke SchwarzerStreit um den Doppelpass in der CDU
Peter NowakÜber den Streik migrantischer Arbeiter vor 40 Jahren

Reportage

Knut HenkelDie Förderung der ökologischen Landwirtschaft in Bolivien

Ausland

Holger PaulerDie Provokationen aus Nordkorea
Bernhard SchmidDer Skandal um Steuerhinterziehung bei den französischen Sozialisten
oliver barthDie Finanzpolitik der ägyptischen Regierung
Jörn SchulzÜber das Urteil des portugiesischen Verfassungsgerichts zu den Sparmaßnahmen
florian wagenerEfraín Ríos Montt steht in Guatemala vor Gericht
Ute WeinmannDie Repression gegen Linke in Russland

Seite 16

Axel BergerDie Verpachtung des Hafens von Piräus und deren Folgen

Interview

Disko

sam ottGentrifizierungskritik und Reformismus

Antifa

jacob roeth und michael bergmannÜber den V-Mann und mutmaßlichen NSU-Helfer Toni S.

dschungel

Oliver KochÜber den »Record Store Day«
Knud KohrÜber den Erfinder des ersten deutschen Comic-Helden
Tim StüttgenÜber den Dokumentarfilm »I Am a Woman Now«
Guido SprügelDas Buch »Landschaften der Metropole des Todes« von Otto Dov Kulka
Radek KrolczykHat die William-Burroughs-Retrospektive in Hamburg besucht

Sport

torsten haselbauerDie rechtsextremen Posen von Fußballprofis

Hotspot