2012/37
Ausgabe #

Too old to die young

Altern ohne Rente

Stay punk! Ministerin von der Leyen hat, was wir schon lange ahnten, endlich offen ausgesprochen: Die Heizdecke bleibt kalt. Mit Rente dürfen wir nicht rechnen, mit Ruhestand auch nicht. Wir sollen schuften, bis wir tot umfallen, und das tun wir immer später. Jung zu sterben, das hat nicht geklappt, wie ist es mit dem Altern in Würde? Wie machen es die Popstars? Wie macht’s Madonna? Alles über die Rente à la Bismarck, faltige Punkrocker und gute Ratschläge von unseren junggebliebenen Expertinnen und Experten auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Todesschüsse. Ein Dokumentarfilm rekonstruiert die ­Geschichte zweier getöteter Flüchtlinge.

Thema

oliver kochWenn Popstars älter werden
sarah schmid, dietmar dath, regina stötzel u. a.Verraten ihre Tipps, um in Würde zu altern

Inland

Alex FeuerherdtGeheime Dokumente zum Olympia-Anschlag 1972 in München
Andreas SpeitNeue Erkenntnisse in den Ermittlungen zum NSU
kai schubertDie Reaktionen auf den antisemitischen Angriff in Berlin
Anke SchwarzerÜber den Protestmarsch der Asylsuchenden nach Berlin
Georg SeeßlenEine Fabel über Deutschland und Europa

Reportage

tobias schulzeHat eine Pension für Flüchtlinge in Bayern besucht

Ausland

Hannah WettigDemokratischer Übergang in Libyen
thede stammRoma in Tschechien wehren sich gegen Vertreibung
Gaston KirscheMigrationsabwehr an der Küste Marokkos
Jörn SchulzDie Schuldenpolitik in der Eurokrise
Alex VeitDer Konflikt im Ostkongo

Seite 16

Ralf HessDie Finanzkrise erreicht die Niederlande und Dänemark

Interview

Astrid SchäfersWaseem Haddad im Gespräch über die Rolle der Religion im syrischen Konflikt

Disko

Ivo BozicGeht lieber jagen
Daniel SteinmaierBio-Essen ist gut, weil es teuer ist

Antifa

Jennifer StangeDer Prozess wegen des Mordes an einem Obdachlosen

dschungel

Sport

Gerd FischerEin Buch über den von Nazis ermordeten Fußballer Julius Hirsch
Volker WeißÜber die Fans der deutschen Olympia-Ruderin Nadja Drygalla

Hotspot