2014/07
Ausgabe #

Deutschland zu groß

Die Debatte um deutsche Außenpolitik

Auf die Größe kommt es an. Das meint jedenfalls Außenminister Frank-Walter Steinmeier. »Deutschland ist eigentlich zu groß, um Weltpolitik nur von der Außenlinie zu kommentieren«, sagte er neulich und löste damit eine Debatte über die deutsche Außenpolitik aus. Will die Bundes­regierung militärisch stärker mitmischen oder geht es vor allem ums nationale Selbstwertgefühl? Betreibt Deutschland nicht längst eine allzu aktive Außenpolitik, etwa mit seinen Rüstungs­exporten? Alles über deutsche Großmachtsphantasien auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Fünf Folgen ein Star. Die Protagonisten der Serie »Benefits Street« wehren sich dagegen, vorgeführt zu werden.

Thema

Pascal BeuckerDie Reaktionen der Grünen und der Linkspartei
Ivo BozicDie deutsche »Nichteinmischung«
Anton LandgrafDie Rolle Deutschlands in der europäischen Außenpolitik
Jörn SchulzDie deutsche außenpolitische Debatte

Inland

Pascal BeuckerDer Gesetzentwurf zur doppelten Staatsbürgerschaft
lars maroschLokalmedienkampagne gegen das Peter-Weiss-Haus in Rostock
Magnus KlaueAlice Schwarzer und die Steuer
Carsten SchnoberStrafanzeige gegen die Bundesregierung wegen der NSA-Affäre
Anja KrügerWer profitiert von der geplanten Rentenreform?

Reportage

Johannes SteinSyrische Flüchtlinge in Athen

Ausland

Krsto LazarevićSoziale Proteste in Bosnien-Herzegowina
Bernhard SchmidDie französische Atomlobby im Niger
Thorsten MenseGewalt der spanischen Grenzpolizei gegen Migranten in Ceuta
Martin HoffmannDissidente Kultur in Ägypten zwischen Militär und Muslimbrüdern
Oliver PyeNach den Wahlen in Thailand
jocelyne cognordDie griechische Regierung kündigt einen Haushaltsüberschuss an

Seite 16

Enno ParkWissenschaftliche Irrtümer

Interview

Andreas FörsterElmar Wigand im Gespräch über das Transatlantische Handels- und Investitionsabkommen

Disko

Jennifer StangeDie Kritik muss sich gegen das offizielle Gedenkspektakel richten
silvio langWiderstand gegen Nazis bleibt in Sachsen auch abgesehen vom 13. Februar notwendig

Antifa

dschungel

Andreas MichalkeBerlin Beatet Bestes. Folge 229.
Kristof Schreuf»Der Anständige«, ein Film über Heinrich Himmler
Stephan GrigatEsoterische Vergangenheitsbewältigung in Berlin
Klaus WalterDas neue Album von The Notwist
kerstin cornilsDer Roman »London NW« von Zadie Smith
Thomas EwaldDie britische Doku-Soap »Benefits Street«

Sport

Andreas KnoblochDer chilenische Fußballverein Palestino

Hotspot